Matobe-Verlag - Material total beliebt!
Startseite » Katalog
      Ihr Konto | Warenkorb | Kasse | Merkzettel
 

Aus aktuellem Anlass:

Wer mit seinen Schülern das verheerende Erdbeben in Italien thematisieren möchte, kann dazu gerne unser kostenloses Material nutzen!

www.matobe-verlag.de/media/Matobe_Erdbeben_Italien.pdf


Brandneu bei Matobe

Bewährtes von Matobe


Nicole Kunz: Lernwerkstatt Delfine Nicole Kunz: Lernwerkstatt Delfine

Sommer, Sonne, Meer! Es wird also höchste Zeit, sich im Unterricht mit Flipper & Co. näher zu beschäftigen.

Die vorliegende Mappe umfasst zu diesem Zweck 28 Stationen, die ein umfassendes Wissen zu Delfinen bereit halten: Der Vorfahr, Die Arion-Sage, Arten, Lebensraum Meer, Flussdelfine, Aussehen, Fortbewegung, Auf der Jagd, Fortpflanzung, Sprache, Schule, Delfinarien, Ein Tag im Delfinarium, Delfine in Gefahr, Flipper, Kuriose Meldungen, Zeitungsmeldung, Zahlen, Drei Meeresbewohner, Drei Große Tümmler, Ein Tag im Meer, Der Haiangriff, Der doppelte Delfin, Meine Unterwasserwelt, Mandala, Ausmalblatt “Flussdelfin”, Zahlenbild “Vorsicht, kleine Robbe!”, Memory, Büchertipps, Internetadressen.

Die ersten 14 Stationen beinhalten das grundlegendeBasiswissen, das von den Schülern in der Regel komplett bearbeitet werden sollte. Die übrigen 14 Stationen bieten zusätzliches Übungsmaterial in vielfältiger Form (Leseübungen, Logicals, Lesemalblatt, Reizwörtergeschichte, Zeichenübung, Mandala, Ausmalblatt, Zahlenbild, Memory).Es können natürlich auch - je nach Lernvoraussetzungen der Lerngruppe - beliebige Stationen kombiniert werden. Aus diesem Grund wurde auch bewusst auf einen Werkstattplan bzw. durchnummerierte Stationen verzichtet.

Manche Arbeitsaufträge erfordern einen Internetzugang (Flussdelfine, Auf der Jagd 1,Fortpflanzung 1, Ein Tag im Delfinarium, Flipper). Für zwei Aufträge ist ein Atlas notwendig (Lebensraum Meer, Flussdelfine). Für “Meine Unterwasserwelt” sind diverse Bastelmaterialien nötig. Außerdem sollten die Schüler generell Schere, Kleber undBunt-/Filzstifte zur Verfügung haben. Das Memory sollte auf dünnen Tonkarton geklebt und anschließend laminiert/ausgeschnitten werden (bei Bedarf kann es vorher angemalt werden). Es ist in zwei Versionen vorhanden (Bild-Bild-Zuordnung und Bild-Wort-Zuordnung), muss aber entsprechend kopiert werden. Für drei Angebote sind Lösungsblätter vorhanden: Auf der Jagd 2, Kuriose Meldungen, Zahlen. Bei einigen Angeboten (wie etwa den Logicals) wurde aufgrund der eindeutigen Lösungen auf entsprechende Kontrollblätter verzichtet.

Um die Schüler noch weiter für das Thema zu sensibilisieren, könnte als Abschluss der Delfin-Werkstatt eine schulinterne Ausstellung stattfinden, die die Schüler der übrigen Klassen über Delfine informiert und auf deren Gefährdung aufmerksam macht. Hilfreiche Tipps zur Umsetzung bieten einige der Bücherempfehlungen und Internetadressen, die am Ende der Werkstatt zu finden sind.
Weitere Aktionen zum Schutz von Delfinen könnten eine Unterschriftensammlung im Heimatort und eine Verlosung mit selbstgestalteten Preisen beim nächsten Schulfest sein. Im Anschluss daran könnten die Schüler ein Delfindiplom erwerben (siehehttp://www.action-kids.de/ak_delfindiplom.htm).

Der Einsatz der Materialien empfiehlt sich für die vierte Klasse der Grundschule und für den Mittelstufenbereich der Förderschule (Klasse 5 bis 7). Die Kopiervorlagen lassen sich sowohl in umfassendem Maße im Klassenunterricht/Fachunterricht (vorzugsweise in Einzelarbeit) nutzen als auch einzeln in Vertretungsstunden/Förderstunden.

48 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)

Und das sagen die Experten ...


9,49 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Nicole Kunz: Lernwerkstatt Delfine' bestellen
Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 2 (M, P, I, T) Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 2 (M, P, I, T)

Mit dem Material wird das sinnentnehmende Lesen von Anfang an umfassend gefördert. Bereits mit wenigen Buchstaben können zu Beginn einzelne Wörter, später auch Sätze und kleine Lesetexte in eine Grafik übersetzt werden. Auf diese Weise lässt sich sofort erkennen, ob der Inhalt verstanden und transferiert werden konnte.

Schnelle Schüler langweilen sich mit den sehr einfachen Leseübungen, schwächere Schüler sind mit längeren Texten überfordert. Um wirklich allen Leseniveaustufen gerecht zu werden, ist eine Differenzierung unerlässlich. Auf diese Weise kann man der Individualisierung, wie sie im LehrplanPlus besonders stark hervorgehoben wird, gerecht werden. Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit, durch den Einsatz von Methoden, wie Lesetandem, der Kompetenzorientierung Rechnung zu tragen.

Die Materialien können natürlich ebenso im Rahmen des Wochenplans oder der Freiarbeit eingesetzt werden. Mit diesem Gesamtpaket zu allen Buchstaben wird die Arbeit eines Lehrers enorm erleichtert. Insbesondere eignet sich das Material für Ganztagesklassen, da durch das mehr an Stunden auch deutlich mehr Material gebraucht wird.

Eine Gliederung ergibt sich durch die Schwerpunktsetzung auf einzelne Buchstaben:

1. Lesen zum L, l
2. Lesen zum O, o
3. Lesen zum E, e
4. Lesen zum A, a
5. Lesen zum M, m
6. Lesen zum P, p
7. Lesen zum I, i
8. Lesen zum T, t
9. Lesen zum U, u
10.Lesen zum H, h
11. Lesen zum S, s
12. Lesen zum R, r
13. Lesen zum N, n
14. Lesen zum W, w
15. Lesen zum D, d
16. Lesen zum Ei, ei
17. Lesen zum K, k
18. Lesen zum Sch, sch
19. Lesen zum F, f
20. Lesen zum ch
21. Lesen zum G, g
22. Lesen zum B, b
23. Lesen zum V, v
24. Lesen zum Z, z
25. Lesen zum J, j
26. Lesen zum X, x
27. Lesen zum Qu, qu
28. Lesen zum Y, y
29. Lesen zum Äu, äu
30. Lesen zum St, st/ Sp, sp
31. Lesen zum ß
32. Lesen zum Pf, pf
33. Lesen zum C, c

Das vorliegende zweite Materialpaket enthält die Buchstaben M,m, P,p, I,i und T,t.

41 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)

Hier geht´s zu Paket 1


7,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 2 (M, P, I, T)' bestellen
Marion Weyland: Buchstabenrucksäcke Marion Weyland: Buchstabenrucksäcke
Im ersten Schuljahr gehört das Erlernen der Schriftsprache zu den vorrangigen Aufgaben des Deutschunterrichtes.

Nachspuren:
Nachspurübungen zu allen Buchstaben des Alphabets
Die Kinder sollen beginnend mit dem größten Buchstaben alle Buchstaben nachfahren.

Nachschreiben:
Nachschreibübungen zu allen Buchstaben des Alphabets

Hören:
Die Kinder malen die Sachen an, in denen sie den Buchstaben hören
(Nur die hörbaren Buchstaben)

Die Materialien sind so gestaltet, dass sie lehrgangsunabhängig eingesetzt werden können. Sie können als Zusatzmaterial zu jeder Fibel, zum Stationentraining oder zu der Methode "Lesen durch Schreiben" genutzt werden.

Sowohl als Übungsmaterial für den Klassenverband als auch zur Differenzierung einsetzbar!

74 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)
5,30 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Marion Weyland: Buchstabenrucksäcke' bestellen
Yvonne Busshoff: Mein Druckschrift-Übungsheft Yvonne Busshoff: Mein Druckschrift-Übungsheft
Schlecht lesbaren Schriftbildern entgegenwirken mit dem Druckschrift-Übungsheft!

Es kommt sehr häufig vor, dass sich Kinder eine falsche Bewegungsrichtung beim Schreiben angewöhnen. In den üblichen Druckschriftlehrgängen gibt es meistens nur auf ein oder zwei Seiten Übungsmaterial zu den einzelnen Buchstaben bzw. Buchstabenkombinationen. Dies ist für viele Schüler zu wenig.
Durch die falsche Bewegungsrichtung entwickelt sich bei den Kindern meistens ein sehr unordentliches, manchmal kaum lesbares Schriftbild. Es erschwert das Erlernen der Schreibschrift und das Schreibtempo ist häufig gering. Diese Schüler benötigen immer wieder Übungen zur richtigen Schreibweise der Buchstaben.

Die Kopiervorlagen enthalten zehn Seiten, auf denen die Buchstaben bzw. Buchstabenkombinationen zusammengefasst sind. Im Anschluss daran gibt es pro Buchstabe eine Seite mit den jeweiligen Groß- und Kleinbuchstaben. So können Sie die Übungsseiten je nach Bedarf flexibel einsetzen.

55 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)
3,15 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Yvonne Busshoff: Mein Druckschrift-Übungsheft' bestellen
Valessa Scheufler: Sommerwimmelaufgaben Valessa Scheufler: Sommerwimmelaufgaben
Die 12 Kopiervorlagen sind eine Sammlung von verschiedenen Aufträgen rund um das Lesen und Schreiben. Es geht um das genaue Schauen und Lesen.

Die Kinder müssen:
  • Fragen zum Bild beantworten
  • richtig zählen und die Zahlen notieren
  • Person finden und sie genau ansehen
  • herausfinden, was die beschriebenen Personen tun
  • Anweisungen genau befolgen
  • überlegen, was die Personen im Bild sagen, tun oder denken könnten
Jedes Kind benötigt eine Kopie der beiden Wimmelbilder, zum Markieren und Anmalen. Die Aufgaben sind so konzipiert, dass es keine Überschneidungen gibt.

17 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)
4,25 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Valessa Scheufler: Sommerwimmelaufgaben' bestellen
Katharina Lindemann: Im alten Ägypten Katharina Lindemann: Im alten Ägypten

Mit diesem Material tauchen Ihre Schülerinnen und Schüler in die faszinierende Welt der Pyramiden, Pharaonen und Mumien ein.

Das Materialpaket besteht aus einer Lese- und Arbeitskartei, Arbeitsblättern mit abwechslungsreichen Arbeitsaufträgen und Lösungsblättern. Zu jeder Karteikarte gibt es ein Arbeitsblatt, welches sich mithilfe der Karteikarte lösen lässt. Ergänzende Arbeitsblätter können unabhängig von der Karteikarte bearbeitet werden und vertiefen den jeweiligen Themenbereich. Das Material ist auf ein selbstständiges Arbeiten der
Schülerinnen und Schüler ausgerichtet.

Damit auch schwächere Schülerinnen und Schüler selbstständig arbeiten können, werden einige der Arbeitsblätter zusätzlich in geringerem Schwierigkeitsgrad angeboten. Für den individuell auf die Klasse abgestimmten Unterricht, wurde auf einer Nummerierung der Kartei und Arbeitsblätter verzichtet.

Das Material eignet sich für den Einsatz ab Klasse 3/4 der Regelschule und ab Klasse 5 der Förderschule.

Es beinhaltet 14 Karteikarten im DIN A 5- Format und 20 Arbeitsblätter (inkl. 4 vereinfachte Arbeitsblätter) zu folgenden Themenbereichen:

  1. Wann war die Zeit des alten Ägyptens?: Karteikarte + AB
  2. Wo liegt Ägypten?: Karteikarte + AB
  3. Die Pyramiden von Giseh: Karteikarte + AB1 + AB 2
  4. Herrscher im alten Ägypten: Karteikarte + AB 1 + AB 2 differenziert
  5. Das Leben am Nil: Karteikarte + AB
  6. Kleidung und Schmuck: Karteikarte + AB
  7. Heilige Tiere: Karteikarte + AB
  8. Götter im alten Ägypten: Karteikarte + AB differenziert
  9. Hieroglyphen - die heiligen Zeichen: Karteikarte + AB 1 + AB 2
  10. Mathematik im alten Ägypten: Karteikarte + AB differenziert
  11. Mumien und Totenkult: Karteikarte + AB differenziert
  12. Schule im alten Ägypten: Karteikarte + AB
  13. Speisen und Getränke im alten Ägypten: Karteikarte + AB
  14. Wortsuchgitter Karteikarte

53 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)
 


10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Katharina Lindemann: Im alten Ägypten' bestellen
Michaela Lindmüller: Materialsammlung Mengenvergleiche Michaela Lindmüller: Materialsammlung Mengenvergleiche

Mit dem vorliegenden Material lässt sich das Thema "Mengenvergleiche" handlungsorientiert anbahnen!

Für die Schülerinnen und Schüler steht im Vordergrund zwei gleichgeordnete Mengen bei paarweiser optischer Zuordnung miteinander zu vergleichen. Dabei sollen sie die Begriffe „mehr“, „weniger“ und „gleich viele“ verwenden sowie das Relations- und Gleichheitszeichen als Symbol für „mehr als“ und „weniger als“ bzw. „gleich viele“ kennen und anwenden lernen. Die Sammlung hilft den Kindern auch bei der Erkenntnis, dass Mengen durch Ergänzen und Verringern gleichmächtig gemacht werden können.

Themen:

  • Mengenvergleich ungeordneter Mengen (Das Krokodil hat großen Hunger. Wo sind mehr und wo weniger Krokodildrops?)
  • Mengenvergleich geordneter Mengen (Das Krokodil hat großen Hunger. Wo sind mehr und wo weniger Krokodildrops?)
  • Mengen ergänzen (Aufgepasst! Das Schiff darf nicht kippen.)
  • Mengenvergleich Schreibübung Relations- und Gleichheitszeichen
  • Mengenvergleich auf numerischer Ebene

61 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. exkl.
1 x 'Michaela Lindmüller: Materialsammlung Mengenvergleiche' bestellen
Lena Kiefer: Die Honigbiene Lena Kiefer: Die Honigbiene

Anhand von Bea, einer fleißigen Arbeiterbiene, erfahren die Kinder anschaulich wie die Honigherstellung funktioniert.

Folgende Stationen (inklusive Lösungen) gehören zum Materialangebot:

  • Aussehen der Honigbiene
  • Das Bienenvolk
  • Das Leben einer Arbeitsbiene
  • Der Weg aus dem Ei
  • Wie verständigen sich Bienen?
  • So wird Honig gemacht!
  • Wie erntet ein Imker den Honig?
  • Wie ihr Honig selber machen könnt

Ab Klasse 3 einsetzbar!

17 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Lena Kiefer: Die Honigbiene' bestellen
   
Modified by SimTEC-System
Parse Time: 0.683s