Matobe-Verlag - Material total beliebt!
Startseite » Katalog » Deutsch
      Ihr Konto | Warenkorb | Kasse | Merkzettel
Deutsch
Weitere Unterkategorien:
Anfangsunterricht
Gloria Giraffe-Reihe
Jahreszeitliches
Lernpakete
Lesen
Rechtschreibung/Grammatik
Schreiben
SchwingenHörenRichtigschreiben
Sprechen
Wortschatz
Wörterbuch

 

Bewährtes von Matobe


Julian König: Arbeitsblätter zu den Schreibkarten, Stufe 2/3 Julian König: Arbeitsblätter zu den Schreibkarten, Stufe 2/3

schwingen – hören – richtig schreiben

Arbeitsblätter Stufe 2/3

Sicheres Schreiben mit der Anlauttabelle von Anfang an!
Ergänzende Arbeitsblätter zu den Schreibkarten der Stufe 2/3
- mit tollen Illustrationen von Kerstin Eidenberger

Einführung:
Schreiben mit der Anlauttabelle fördert die Schreibmotivation der Schüler und gibt ihnen die Möglichkeit zum eigenständigen schriftlichen Ausdruck. Aber aller Anfang ist schwer.
Mit den Arbeitsblättern der Stufe 1 (nicht in diesem Material enthalten) kann der Einstieg in den Erwerb der Schriftsprache sinnvoll begleitet werden. Es wird an die Spracherfahrungen des Schülers angeknüpft (silbische Prinzip der deutschen Sprache). Durch das sinnvoll ausgewählte Wortmaterial, welches ohne Fallstricke oder Besonderheiten auskommt, werden die Schüler fit und sicher beim Verschriften von ersten Wörtern.
Skelettschreibweisen werden durch die Kennzeichnung der Laute (rote Punkte, Kronen), vor allem des Silbenkönigs vermieden. Die Silbenkönige sind bei diesen Wörtern deutlich zu hören, da die erste Silbe immer offen ist. Langsam werden die Schüler mit der geschlossenen zweiten Silbe vertraut gemacht, deren Aufbau meist Regelmäßigkeiten aufweist (-el, -en, -er oder -es). So erlernen die Schüler Prototypen deutscher Wörter. Dieses Konstruktionsprinzip können sie dann auf fast alle anderen Wörter übertragen. Das Wortmaterial der Stufe 1 stellt somit die Basis für ein sicheres Schreiben mit der Anlauttabelle dar.
In Stufe 2 und 3 (dieses Material) lernen die Kinder das richtige Schreiben von Wörtern mit geschlossener erster Silbe sowie Doppelkonsonanten. Dabei wenden sie das eingeführte Prinzip einfach weiter an. Eine gesonderte Einführung von Doppelkonsonanten findet zunächst nicht statt. Die Schüler werden bemerken, dass doppelte Buchstaben an den Silbenrändern auftreten. An diesem Punkt kann man gut die Besonderheiten des ck und tz als "Versteckte Zwillinge" (kk und zz) verdeutlichen.
(Es handelt sich um Sprechsilben, die korrekten Trennungsregeln weichen hiervon natürlich ab)

Inhalt:
20 Arbeitsblätter mit leichten, lauttreuen Wörtern der Stufe 2/3
1 Beispielarbeitsblatt
1 Didaktischer Kommentar
1 Anlauttabelle

Herstellung:
Die Arbeitsblätter können bunt ausgedruckt und laminiert werden, so können sie immer wieder mit einem trocken abwischbaren Stift beschrieben werden oder sie drucken die Arbeitsblätter in bunt oder schwarzweiß aus.

Lernvorrausetzungen:
- Ihre Schüler kennen eine Anlauttabelle und können diese benutzen
- Ihre Schüler können Wörter durch Schwingen in Silben gliedern
- Ihre Schüler kennen die Bezeichnung "Silbenkönige" und wissen um den Aufbau
der Silbe aus Silbenkönigen und anderen Buchstaben

Einsatz:
Das Material bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So können sie die Arbeitsblätter sehr gut in den Wochenplan, in die Freiarbeit oder in Klassenübungen integrieren oder sie in der Kleingruppen- und Einzelförderung verwenden.
Das Material ist sehr gut mit anderen Veröffentlichungen aus der Reihe "schwingen – hören – richtig schreiben" kombinierbar.

So wird mit dem Arbeitsblatt gearbeitet:
Der Schüler bekommt ein Arbeitsblatt. Zunächst wiederholt er die Silbenkönige. Er schreibt den richtigen Buchstaben unter das Anlautbild. Danach benennt er das erste Wort, dabei spricht er ganz normal (nicht gedehnt oder überbetont). Danach schwingt er das Wort in Silben (z.B.: Hel – me). Nun wiederholt er zunächst nur die erste Silbe und schreibt mit Hilfe der Anlauttabelle den Anlaut,den Silbenkönig und den Endlaut. Dies wiederholt er mit der zweiten Silbe. Nun liest er zur Kontrolle sein geschriebenes Wort. Zusätzlich kann er sein Wort mit dem Wort auf der Kontrollkarte (sind nicht im Material enthalten, siehe Schreibkarten Stufe 2/3) vergleichen. In der freien Zeile kann nun das Wort verschiedenfach geübt werden (pure Wiederholung, eine Wortgruppe oder einen Satz schreiben, ein passendes Adjektiv finden etc.). In der letzten Zeile ist Platz für einen freien Satz des Schülers.

27 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


2,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Julian König: Arbeitsblätter zu den Schreibkarten, Stufe 2/3' bestellen
Julian König: Schreibkarten, Stufe 2/3 Julian König: Schreibkarten, Stufe 2/3

schwingen – hören – richtig schreiben

Schreibkarten

Stufe 2/3

Sicheres Schreiben mit der Anlauttabelle von Anfang an!
- mit tollen Illustrationen von Kerstin Eidenberger
- kompatibel mit den meisten Anlauttabellen /Lehrwerken

Einführung:
Schreiben mit der Anlauttabelle fördert die Schreibmotivation der Schüler und gibt ihnen die Möglichkeit zum eigenständigen schriftlichen Ausdruck. Aber aller Anfang ist schwer.
Mit den Arbeitsblättern der Stufe 1 (nicht in diesem Material enthalten) kann der Einstieg in den Erwerb der Schriftsprache sinnvoll begleitet werden. Es wird an die Spracherfahrungen des Schülers angeknüpft (silbische Prinzip der deutschen Sprache). Durch das sinnvoll ausgewählte Wortmaterial, welches ohne Fallstricke oder Besonderheiten auskommt, werden die Schüler fit und sicher beim Verschriften von ersten Wörtern.
Skelettschreibweisen werden durch die Kennzeichnung der Laute (rote Punkte, Kronen), vor allem des Silbenkönigs vermieden. Die Silbenkönige sind bei diesen Wörtern deutlich zu hören, da die erste Silbe immer offen ist. Langsam werden die Schüler mit der geschlossenen zweiten Silbe vertraut gemacht, deren Aufbau meist Regelmäßigkeiten aufweist (-el, -en, -er oder -es). So erlernen die Schüler Prototypen deutscher Wörter. Dieses Konstruktionsprinzip können sie dann auf fast alle anderen Wörter übertragen. Das Wortmaterial der Stufe 1 stellt somit die Basis für ein sicheres Schreiben mit der Anlauttabelle dar.
In Stufe 2 und 3 (dieses Material) lernen die Kinder das richtige Schreiben von Wörtern mit geschlossener erster Silbe sowie Doppelkonsonanten. Dabei wenden sie das eingeführte Prinzip einfach weiter an. Eine gesonderte Einführung von Doppelkonsonanten findet zunächst nicht statt. Die Schüler werden bemerken, dass doppelte Buchstaben an den Silbenrändern auftreten. An diesem Punkt kann man gut die Besonderheiten des ck und tz als "Versteckte Zwillinge" (kk und zz) verdeutlichen.
(Es handelt sich um Sprechsilben, die korrekten Trennungsregeln weichen hiervon natürlich ab)

Inhalt:
100 Schreibkarten mit leichten, lauttreuen Wörtern der Stufe 2/3
1 Etikettenbogen für 10 Boxen
10 Kontrollkarten
1 Vorlage für Miniheft zur Dokumentation
1 Didaktischer Kommentar
1 Anlauttabelle

Sie benötigen zusätzlich:
- trocken abwischbare Folienstifte (wie z.B. Lumucolor correctable, Stärke F)
- optional große Streichholzschachteln oder Spielkartenboxen

Herstellung:
Das Material wird auf beliebiges Papier ausgedruckt, laminiert und in kleine Kärtchen zerschnitten. Die Etiketten können auf die jeweiligen Boxen geklebt werden. Das Miniheft wird einmal in der Mitte gefaltet, eingeschnitten und dann in Buch fertig gefaltet.

Lernvorrausetzungen:
- Ihre Schüler kennen eine Anlauttabelle und können diese benutzen
- Ihre Schüler können Wörter durch Schwingen in Silben gliedern
- Ihre Schüler kennen die Bezeichnung "Silbenkönige" und wissen um den Aufbau der Silbe aus Silbenkönigen und anderen Buchstaben
- Ihre Schüler können Wörter mit offener erste Silbe sicher schreiben und hören kurze Silbenkönige aus geschlossenen Silben heraus (Übungsmaterial findet sich hier)

Einsatz:
Das Material bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So können sie die Boxen sehr gut in den Wochenplan, in die Freiarbeit oder in Klassenübungen (dann jeweils mehrere Kartensätze herstellen) integrieren oder sie in der Kleingruppen- und Einzelförderung verwenden.
Dieses Material ist sehr gut mit anderen Veröffentlichungen aus der Reihe "schwingen – hören – richtig schreiben" kombinierbar.

So wird mit der Box gearbeitet:
Der Schüler nimmt sich eine Karte. Er benennt das Wort, dabei spricht er ganz normal (nicht gedehnt oder überbetont). Danach schwingt er das Wort in Silben (z.B.: Man – tel). Nun wiederholt er zunächst nur die erste Silbe und schreibt mit Hilfe der Anlauttabelle den Anlaut und den Silbenkönig sowie den Endlaut (der Silbe). Dies wiederholt er mit der zweiten Silbe. Nun liest er zur Kontrolle sein geschriebenes Wort. Zusätzlich kann er sein Wort mit dem Wort auf der Kontrollkarte vergleichen. Wenn er eine Box geschafft hat, notiert er dies im Miniheft.

Verwendete Wörter:
Box 1: Lampe, Herzen, Berge, Hefter, Farbe, Kinder, Helme, Harke, Bilder, Ferkel
Box 2: Ampel, Affe, Erde, Insel, Kasper, Gurke, Birne, Hemden, Hunde, Kerze
Box 3: Mandel, Kiste, Kirche, Stifte, Geister, Kürbis, Kirsche, Kappe, Fenchel, Ente
Box 4: Falter, Schilder, Nüsse, Pilze, Füller, Körbe, Ranzen, Sonne, Münzen, Tanne
Box 5: Rutsche, Ratte, Kanne, Löffel, Busse, Ringe, Palme, Nester, Butter, Perlen
Box 6: Störche, Spargel, Gürtel, Karten, Angel, Pinsel, Messer, Mantel, Finger, Anker
Box 7: Zirkel, Zelte, Wölfe, Spitzer, Mütze, Tonne, Wachtel, Torte, Tasse, Katze
Box 8: Jacke, Otter, Sterne, Wecker, Wolke, Socken, Teller, Dackel, Tacker, Winter
Box 9: Matte, Apfel, Spinne, Töpfe, Junge, Zange, Würfel, Türme, Ritter, Puppe
Box 10: Röcke, Burgen, Schirme, Stecker, Suppe, Wimper, Würmer, Achten, Arme, Hefte

23 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)
 


4,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Julian König: Schreibkarten, Stufe 2/3' bestellen
Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Der verschwundene Wunschzettel Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Der verschwundene Wunschzettel

Lesespurgeschichten sind für Kinder in der Grundschule eine besonders motivierende Möglichkeit wortgenaues Lesen zu trainieren. Durch das genaue Lesen entnehmen sie einem Text wichtige Details, folgen auf einer Lesespurkarte den richtigen Nummern bis zum Ziel und lösen so einen spannenden Fall.

In diesem Paket enthalten:

  • anschauliche Lesespurkarte mit detaillierten Bildern
  • dreifach differenzierte Lesetexte auf unterschiedlichen Niveaus
  • Zusatzaufgabe für besonders schnelle Lesedetektive
  • Lösungswort und Lösungsbild für die Selbstkontrolle
  • zusätzliches Bildmaterial zur anschaulichen Unterrichtsgestaltung

Die Lesespurkarte kann ganz einfach mit dem Smartboard angezeigt, oder auf eine herkömmliche Folie gedruckt werden. Das erspart Zeit und Arbeit.

19 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


4,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Der verschwundene Wunschzettel' bestellen
Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Schnitzeljagd im Advent Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Schnitzeljagd im Advent

Lesespurgeschichten sind für Kinder in der Grundschule eine besonders motivierende Möglichkeit wortgenaues Lesen zu trainieren. Durch das genaue Lesen entnehmen sie einem Text wichtige Details, folgen auf einer Lesespurkarte den richtigen Nummern bis zum Ziel und lösen so einen spannenden Fall.

In diesem Paket enthalten:

  • anschauliche Lesespurkarte mit detaillierten Bildern
  • dreifach differenzierte Lesetexte auf unterschiedlichen Niveaus
  • Zusatzaufgabe für besonders schnelle Lesedetektive
  • Lösungswort und Lösungsbild für die Selbstkontrolle
  • zusätzliches Bildmaterial zur anschaulichen Unterrichtsgestaltung

Die Lesespurkarte kann ganz einfach mit dem Smartboard angezeigt, oder auf eine herkömmliche Folie gedruckt werden. Das erspart Zeit und Arbeit.

18 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


3,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Schnitzeljagd im Advent' bestellen
Daniela Rembold: Silben Daniela Rembold: Silben

Das vorliegende Material ist Bestandteil einer Materialreihe, die speziell für den Vorkurs oder die Förderung zu Beginn der ersten Klasse gedacht ist. In diesem Fall wird das Bestimmen der Silbenzahl geschult und gefördert, was für den Schriftspracherwerb und den späteren Rechtschreibunterricht von besonderer Bedeutung ist.

Mit Hilfe dieser Kopiervorlage lässt sich ein Arbeitsheft mit zwei Teilen herstellen, das fast gänzlich ohne Buchstaben auskommt. Die Aufgabenstellung ist durch Piktogramme erklärt und von der Bearbeitungsweise immer gleich gehalten.

Die ersten Materialseiten bestehen immer aus drei Reihen. In jeder Reihe wird durch Sprechen, Klatschen und Hören ermittelt, welche zwei Bilder sich mit dem vorgegebenen Bild zu Beginn der Reihe (grauer Kasten) hinsichtlich der Silbenzahl decken. Diese Bilder werden eingefärbt. In jeder Reihe bleibt immer ein Bild übrig. So ist auch eine Selbstkontrolle vorhanden.

Im zweiten Teil des Materials können die Silbenbögen selbst eingezeichnet werden.

Beide Teile sind auch unabhängig voneinander einsetzbar.
Das Material richtet sich an Mädchen und Jungen, die einen Vorkurs besuchen oder spezielle Förderung bzw. Übungsmaterial benötigen.

25 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


3,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Daniela Rembold: Silben' bestellen
Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 7 (Qu, Y, Äu, St, Sp, ß, C) Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 7 (Qu, Y, Äu, St, Sp, ß, C)

Mit dem Material wird das sinnentnehmende Lesen von Anfang an umfassend gefördert. Bereits mit wenigen Buchstaben können zu Beginn einzelne Wörter, später auch Sätze und kleine Lesetexte in eine Grafik übersetzt werden. Auf diese Weise lässt sich sofort erkennen, ob der Inhalt verstanden und transferiert werden konnte.

Schnelle Schüler langweilen sich mit den sehr einfachen Leseübungen, schwächere Schüler sind mit längeren Texten überfordert. Um wirklich allen Leseniveaustufen gerecht zu werden, ist eine Differenzierung unerlässlich. Auf diese Weise kann man der Individualisierung, wie sie im LehrplanPlus besonders stark hervorgehoben wird, gerecht werden. Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit, durch den Einsatz von Methoden, wie Lesetandem, der Kompetenzorientierung Rechnung zu tragen.

Die Materialien können natürlich ebenso im Rahmen des Wochenplans oder der Freiarbeit eingesetzt werden. Mit diesem Gesamtpaket zu allen Buchstaben wird die Arbeit eines Lehrers enorm erleichtert. Insbesondere eignet sich das Material für Ganztagesklassen, da durch das mehr an Stunden auch deutlich mehr Material gebraucht wird.

Eine Gliederung ergibt sich durch die Schwerpunktsetzung auf einzelne Buchstaben:

1. Lesen zum L, l
2. Lesen zum O, o
3. Lesen zum E, e
4. Lesen zum A, a
5. Lesen zum M, m
6. Lesen zum P, p
7. Lesen zum I, i
8. Lesen zum T, t
9. Lesen zum U, u
10.Lesen zum H, h
11. Lesen zum S, s
12. Lesen zum R, r
13. Lesen zum N, n
14. Lesen zum W, w
15. Lesen zum D, d
16. Lesen zum K, k
17. Lesen zum Sch, sch
18. Lesen zum F, f
19. Lesen zum ch
20. Lesen zum G, g
21. Lesen zum B, b
22. Lesen zum V, v
23. Lesen zum Z, z
24. Lesen zum J, j
25. Lesen zum X, x
26. Lesen zum Qu, qu
27. Lesen zum Y, y
28. Lesen zum Äu, äu
29. Lesen zum St, st/ Sp, sp
30. Lesen zum ß
31. Lesen zum Pf, pf
32. Lesen zum C, c

Das vorliegende sechste Materialpaket enthält die Buchstaben Qu,qu, Y,y, Äu,äu, St,st, Sp,sp, ß, und C,c.

48 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)

Hier geht´s zu Paket 1

Hier geht´s zu Paket 2

Hier geht´s zu Paket 3

Hier geht´s zu Paket 4

Hier geht´s zu Paket 5

Hier geht´s zu Paket 6

Hier geht´s zum passenden Buchstabenheft


7,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Sarah Yilmaz: Lesen schrittweise aufbauen, Paket 7 (Qu, Y, Äu, St, Sp, ß, C)' bestellen
Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Ausflug ins All Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Ausflug ins All

Lesespurgeschichten sind für Kinder in der Grundschule eine besonders motivierende Möglichkeit wortgenaues Lesen zu trainieren. Durch das genaue Lesen entnehmen sie einem Text wichtige Details und folgen auf einer Lesespurkarte den richtigen Nummern bis zum Ziel.

In diesem Paket enthalten:

  • anschauliche Lesespurkarte mit detaillierten Bildern
  • dreifach differenzierte Lesetexte auf unterschiedlichen Niveaus
  • Zusatzaufgabe für besonders schnelle Lesedetektive
  • Lösungswort und Lösungsbild für die Selbstkontrolle
  • zusätzliches Bildmaterial zur anschaulichen Unterrichtsgestaltung

Die Lesespurkarte kann ganz einfach mit dem Smartboard angezeigt, oder auf eine herkömmliche Folie gedruckt werden. Das erspart Zeit und Arbeit.

19 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


3,49 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Ausflug ins All' bestellen
Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Ein Tag im Weltall Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Ein Tag im Weltall

Lesespurgeschichten sind für Kinder in der Grundschule eine besonders motivierende Möglichkeit wortgenaues Lesen zu trainieren. Durch das genaue Lesen entnehmen sie einem Text wichtige Details, folgen auf einer Lesespurkarte den richtigen Nummern bis zum Ziel und lösen so einen spannenden Fall.

In diesem Paket enthalten:

  • anschauliche Lesespurkarte mit detaillierten Bildern
  • dreifach differenzierte Lesetexte auf unterschiedlichen Niveaus
  • Zusatzaufgabe für besonders schnelle Lesedetektive
  • Lösungswort und Lösungsbild für die Selbstkontrolle
  • zusätzliches Bildmaterial zur anschaulichen Unterrichtsgestaltung

Die Lesespurkarte kann ganz einfach mit dem Smartboard angezeigt, oder auf eine herkömmliche Folie gedruckt werden. Das erspart Zeit und Arbeit.

19 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


4,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Kerstin Breuer: Lesespurgeschichten 3/4 - Ein Tag im Weltall' bestellen
Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Im Zirkus Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Im Zirkus

Lesespurgeschichten sind für Kinder in der Grundschule eine besonders motivierende Möglichkeit wortgenaues Lesen zu trainieren. Durch das genaue Lesen entnehmen sie einem Text wichtige Details und folgen auf einer Lesespurkarte den richtigen Nummern bis zum Ziel.

In diesem Paket enthalten:

  • anschauliche Lesespurkarte mit detaillierten Bildern
  • dreifach differenzierte Lesetexte auf unterschiedlichen Niveaus
  • Zusatzaufgabe für besonders schnelle Lesedetektive
  • Lösungswort und Lösungsbild für die Selbstkontrolle
  • zusätzliches Bildmaterial zur anschaulichen Unterrichtsgestaltung

Die Lesespurkarte kann ganz einfach mit dem Smartboard angezeigt, oder auf eine herkömmliche Folie gedruckt werden. Das erspart Zeit und Arbeit.

17 Seiten (pdf - Adobe Acrobat Reader erforderlich)


3,49 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.
1 x 'Valessa Scheufler: Lesespurgeschichten 1/2 - Im Zirkus' bestellen
   
Modified by SimTEC-System UG
Parse Time: 0.684s